Anleitung für die “vegan Super-Bowl” + geniales Sesam-Zitronen-Dressing

SuperBowl Titel - loeffelkind.de

Es ist nicht immer ganz einfach sich eine schnelle, ausgewogene Mahlzeit zu zaubern (das gilt übrigens nicht nur für Veganer). Gerade im Alltag passiert es immer wieder, dass wir der Einfachheit halber zu Lebensmitteln greifen, die uns zwar sättigen, aber nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgen. Um dem vorzubeugen, habe ich zu Beginn meiner Ernährungsumstellung sehr oft sogenannte “Vegan-Bowls” oder “Nutri-Bowls” gegessen.

Die Idee hinter diesen Ein-Schüssel-Mahlzeiten ist recht simpel: Man versucht in einer Schüssel alle für uns notwendigen Nährstoffe zu vereinen. Ich nenne meine Kreationen gerne Super-Bowls, weil es mich total beeindruckt, wie einfach und unkompliziert ich mir eine gesunde, ausgewogene und leckere Mahlzeit zaubern kann. Continue reading

Grün, grün, grün sind alle meine Burger – Der grüne Erbsen-Burger

Grüner Erbsen Burger Titel - loeffelkind.de

Ich bin ein großer Fan der aktuellen Burger-Bewegung! Überall poppen trendige Slow-Food-Burger-Restaurants auf und huldigen dem zu Unrecht als ungesund abgeschriebenen Super-Sandwich. Frisches, knackiges Brot, gute Qualität der Zutaten und exotische Soßen machen das Fast-Food-Fertig-Gericht zu einer regelrechten Delikatesse! Das einzige, was mich als Nicht-Fleisch-Esserin wirklich stört, ist, dass selbst in den tollsten Burger-Restaurants die Auswahl an vegetarischen Alternativen meist aus traurigen Tofu-Burgern oder den immer gleichen, überfrittierten fertig-Gemüse-Patties besteht. Unkreativ und ihhh-bäh! Dabei sind schmackhafte, gesunde Veggie-Burger so leicht gemacht! Wie diese neue Patty-Kreation von mir. Continue reading

Instant-Falafel-Wraps mit Granatapfel-Hummus

GranatapfelHummus Titel - loeffelkind.de

Die letzten zwei Wochen waren ziemlich busy. Auf der Arbeit ging es recht hektisch zu und auch am Wochenende war ich viel unterwegs. Im Sommer haben viele unserer Freunde Geburtstag und dann ist da ja auch noch die Kleinigkeit mit der WM ;-) Alles schöne Dinge, aber dennoch bleibt wenig Zeit zum Kochen. Also musste das ein oder andere “Instant”-Gericht herhalten. Um da wenigstens etwas produktives raus zu ziehen, habe ich die Woche dazu genutzt um fertig-Mischungen für Bratlinge und Burger auszuprobieren. Continue reading

Der beliebte Rote-Linsen-Quinoa-Burger und warum ich kein Fleisch mehr esse

bitmap Kopie

Wie? Du isst kein Fleisch?? Auch kein Hähnchen oder Hack??? Die Frage kennt jeder, der sich vegetarisch ernährt. Aber wieso sollte ich Hack essen, wenn es viel leckere, gesündere und umweltfreundlichere Alternativen gibt?? Wie zum Beispiel diese Burger-Patties aus roten Linsen und Quinoa. Es war eines meiner ersten veganen Rezepte, die ich mir selbst ausgedacht habe, und sie sind mit ein Grund, warum ich mich zum Bloggen entschieden habe. Die Patties sind so gut angekommen, dass ich das Rezept schon mehrfach weitergeben musste. Warum dann nicht gleich bloggen? Continue reading

Orient-Salat mit Röst-Kartoffeln und Blumenkohl

Orient-Salat Titel - Loeffelkind.de

Wenn ich in der Woche nach der Arbeit nach Hause komme, habe ich meistens nicht viel Lust auf zeitaufwendige Gerichte. Am liebsten mache ich mir einen schnellen Salat aus Zutaten, die ich noch zu Hause habe oder kaufe ein bisschen frisches Gemüse auf dem Rückweg ein und brate es in der Pfanne an. Zusammen mit Hummus oder einem schnellen Dressing ist das ein perfektes Abendessen. Continue reading